Datenschutzerklärung

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um die Bereitstellung unsere Web-Seite zu gewährleisten.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Sie haben das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen Postfach 20 04 44 40201 Düsseldorf

Recht auf Datenübertragbarkeit
Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in elektronischer Form.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung Sie haben das Recht im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmung, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie ggf. die Berichtigung unrichtiger Daten oder die Löschung bzw. Sperrung der Daten verlangen.

Erhobene Daten
Beim Aufruf der Webseite werden die IP-Adressen der Besucher erfasst und in Logfiles gespeichert. Die IP-Adressen werden vom Provider STRATO zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal sieben Tage gespeichert. Die erhobenen Daten werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt. Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Gemäß dieses Artikels ist die Datenverarbeitung rechtmäßig, wenn sie für die Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist, die auf die Anfrage des web-page Nutzers erfolgen. Jede Website verwendet Session-Cookies. Session-Cookies speichern den Intenetafruf temporär und werden mit dem Schließen des Browsers gelöscht. Diese Art von Cookies speichert keine Informationen über den Benutzer. Sie können Ihren Browser jedoch so einstellen, dass Sie bei der Verwendung von Cookies darüber informiert werden. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen, indem Sie die Nutzung solcher Cookies nicht akzeptieren.